Image
Nach oben

Wohnüberbauung, Stern


Auftraggeber Privat
Standort Stern
Architektur Dubach Agreiter Architekten
Zeitraum 2013
Verfahren Direktauftrag

Die Wohnbauund Auffüllzone „Ladinia“ liegt in der Mitte des neuen Ortskerns von Stern. Mit einer Längsseite grenzt sie an die belebte Hauptstrasse des Ortes, mit der anderen, an den grossen Landschaftsraum im Westen von Stern der im Winter als Skipiste genutzt wird. Die Grundstücke in dieser Zone weisen durch diese spezielle Postion in zweierlei Hinsicht ein grosses Potential auf. Durch die Ausrichtung auf die Hauptstrasse ergibt sich die Möglichkeit attraktive Erdgeschossnutzungen zu schaffen und damit zur Belebtheit der Hauptstrasse beizutragen und den Ortskern aufzuwerten. Die Orientierung zum Landschaftsraum hingegen, bietet die Möglichkeit in höherer Lage, von der Strasse abgewandten, attraktiven und ruhigen Wohnraum zu schaffen. Mit dem Ziel, beide Qualitäten bestmöglich auszuschöpfen und in eine künftige Bebauung zu integrieren, ergibt sich ein Landschaftskonzept, das eine Verzahnung von Landschafts und Strassenraum mit leicht zueinander versetzten Baukörper vorsieht.

  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08